Liegenschaft an traumhafter Aussichtslage

verkauft

Überblick

Icon: Objektart
Objektart
Mehrgenerationenhaus
Icon: Adresse
Adresse
Risegasse 21
3704 Krattigen
Icon: Zimmer
Zimmer
8.5
Icon: Wohnfläche
Wohnfläche
184
Icon: Nutzfläche
Nutzfläche
287
Icon: Baujahr
Baujahr
1971
Icon: Verfügbarkeit
Verfügbarkeit
per sofort
Icon: Verkaufsrichtpreis
Verkaufsrichtpreis
Preis auf Anfrage
Icon: Grundstückfläche
Grundstückfläche
587

Das Haus

Anfangs der 70er Jahre wurde diese freistehende Liegenschaft erbaut. Das Gebäude ­beherbergt drei eigenständige Wohneinheiten: Im Erdgeschoss eine Einheit mit 2 Zimmern, sowie ein geräumiges Studio. Im Obergeschoss befindet sich eine grosszügige 4.5-Zimmer-Wohnung.


Das Haus steht leicht erhöht über dem Dorfkern von Krattigen. Die Lage ist ruhig und den ganzen Tag gut besonnt. Alle Geschosse verfügen über eine grandiose, unverbaubare Weitsicht über den See bis zum Sigriswiler Rothorn und dem Niederhorn. Nicht zu vergessen ist der schöne Niesenblick Richtung Westen.


Der Parkierung dienen vier gut zugängliche Einzelgaragen, die sich im Sockelgeschoss des Hauses befinden. Weiter gibt es diverse Aussenabstellplätze vor dem Haus.


Der Garten ist über mehrere Geschosse angelegt und verfügt über unterschiedliche Aussenplätze, die ein ruhiges, gemütliches Ambiente bieten. Dank der Begrünung ist die Privatsphäre bestmöglich gewahrt.


Die Bausubstanz ist grösstenteils noch original. Ebenso sind die beiden Wohneinheiten im Erdgeschoss noch aus dem Baujahr und bedürfen kurzfristig einer Erneuerung.


Das Haus bietet einem Käufer unterschiedliche Möglichkeiten: Einerseits kann das Objekt als grosses Einfamilienhaus genutzt werden. Oder aber es werden zwei bis drei autonome Wohneinheiten beibehalten, die je nach Bedarf selber genutzt oder auch vermietet werden können.

Impressionen

Die Lage

Krattigen liegt am linken Thunerseeufer, 750 m ü. M., auf einer einzigartigen Aussichts- und Sonnenterrasse. Das Dorf geniesst die Sicht auf den See, die Beatenbucht und das Bergpanorama rund um das Niederhorn.


Das Dorf mit seinem ländlichem Charakter hat 1130 Einwohner, bietet eine hohe Lebensqualität mit zeitgemässer Infrastruktur. Eine Bäckerei und ein Lebensmittelladen decken den täglichen Bedarf ab. Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Aeschi oder im nahegelegenen Spiez.


Die Bushaltestelle der Linie Spiez–Krattigen–Aeschi liegt 350 m vom Haus entfernt und wird 1–2 Mal stündlich bedient.


Das Objekt befindet sich an Hanglage, was die schöne Aussicht optimal unterstützt.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Gerne erteilt Ihnen Gioacchino Calà weitere Auskünfte in einem persönlichen Gespräch.

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr
Lageplan
Instagram