Wieso ein Immobilienmakler?

Die Vermittlung einer Immobilie ist ein komplexer Prozess und sollte professionell angegangen werden. Laien können dabei viele Fehler begehen, die zum Misserfolg führen können. Immobiliensuchende sind dank neuer Medien bestens informiert und kennen grösstenteils den Markt ganz genau. Ist der Verkaufspreis beim Verkaufsstart nicht marktgerecht gewählt, bleibt die Liegenschaft lange Zeit am Markt. Dabei erleidet das Objekt zwangsläufig einen Imageschaden, wobei meist nur durch eine markante Preisreduktion noch einen Käufer gefunden wird. In den meisten Fällen fällt das Maklerhonorar nicht ins Gewicht, da ein professioneller Immobilienmakler der am Markt höchste erzielbare Preis herausholen kann.