Wohnen vor einer grandiosen Kulisse, umgeben von sanften Hügelzügen
und der imposanten Bergkette. In der beliebten Gemeinde Oberdiessbach
im Kiesental erstellt die Steiner AG eine Wohnsiedlung für gehobene
Ansprüche – und für jedes Budget. Überzeugen Sie sich selbst davon.


Stockhornblick
Die Wohnüberbauung Stockhornblick hat ihren Namen wahrlich verdient. Die sechs Gebäude liegen an wunderbarer, erhöhter Lage und bieten ein atemberaubendes Panorama auf die Stockhornkette. Dieses kann sowohl von den Loggien wie auch von den grosszügigen Terrassen der Attikawohnungen aus genossen werden. Sanft in die Umgebung eingebettet, fügen sich die Gebäude in die Landschaft ein. Die attraktive und verkehrsfreie Aussenraumgestaltung bietet den Bewohnern der Siedlung viel Raum zur Begegnung und zum Spielen. Derweil besticht das Innere der Wohnungen durch eine clevere Raumaufteilung mit flexiblen Strukturen.

Angebot
Am Schöneggweg in Oberdiessbach entstehen an idyllischer Lage sechs Gebäude mit insgesamt 44 Wohnungen (davon 28 Eigentumswohnungen in vier Häusern). Die grosszügigen, unterschiedlich konzipierten 3½- & 4½-Zimmerwohnungen bieten Raum für die vielfältigsten Bedürfnisse und lassen viel Freiheit für die individuelle Möblierung. Das Angebot wird mit einer 5½-Zimmer-Maisonettewohnung abgerundet. Der hochwertige und moderne Ausbau steht für hohe Wohnqualität.  

Oberdiessbach liegt im Kiesental an ruhiger Lage und doch in der Nähe von Thun und Bern. Die rund 3500 Einwohner zählende Ortschaft gehört zu den mittelgrossen Gemeinden des Kantons Bern und hat Zentrumsfunktion. Oberdiessbach verfügt über ein reges Vereins- und Gesellschaftsleben, ein intaktes Gewerbe, ein gut ausgebautes Bildungswesen und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Die Einwohner sind stolz auf ihr Schloss, die Infrastruktur mit einem breiten Kultur-, Sportund Freizeitangebot, die Familienfreundlichkeit sowie auf die solide, innovative Wirtschaft, welche für ein vielfältiges Angebot an attraktiven Arbeitsplätzen sorgt. Entsprechend bietet die Gemeinde einen Lebensraum und ein Wirkungsfeld für aufgeschlossene Menschen.

Oberdiessbach ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Die Gemeinde liegt an der Hauptstrasse von Thun nach Konolfingen und die Autobahn A6 (Bern-Thun) ist gut erreichbar (5 km vom Ortskern). Vom Bahnhof Oberdiessbach aus verkehren die Züge im Halbstundentakt nach Thun und via Konolfingen nach Bern. Eine Buslinie verbindet Oberdiessbach mit  Münsingen, dem Regionalzentrum im Aaretal.

Marie-Louise Grand

Gerne erteilt Ihnen
Marie-Louise Grand weitere Auskünfte in einem persönlichen Gespräch.

033 225 21 55 E-Mail